Quiz

Ein sehr motivierender Einstieg, bei dem, wie in vielen Fernsehshows, Fragen mit Hilfe von vorgegebenen Antwortmöglichkeiten beantwortet werden sollen. Um den Wettkampfcharakter weiter zu stärken, kann auch ein (ansteigendes) Punktesystem eingeführt werden. Gewonnen hat dann natürlich derjenige mit den meisten Punkten. Um auch schwächere Schüler zu motivieren, können auch Mannschaften gebildet werden. Quiz - Spielkarten Umweltbildung

Material

Projektor, Folie mit Fragen und Multiple-Choise-Antworten

Durchführung

Die Schüler oder die Mannschaft soll die vom Lehrer gestellte Frage beantworten. Die Antworten müssen begründet werden.

Hinweise

Die Begründung der Antwort ist ein wichtiger Bestandteil des Spiels, daher kann deren Qualität mit in die Punktevergabe einfließen. So kann man beispielsweise 50% der Punkte für die richtige Antwort und 50% für die richtige Begründung vergeben. Hierbei muss man jedoch auf die sprachliche Entwicklung der Schüler achten und viele Fragen aus dem Anforderungsbereich 1 lassen sich oftmals nicht oder nur schwer begründen.

Man kann auch einen 50:50-Joker anbieten oder eine Frage schieben oder den Lehrer oder einen anderen Schüler als “Telefon-Joker” verwenden. Wenn ein Schüler allein antwortet, kann es einen Publikums-Joker geben, bei dem die Frage an die ganze Klasse weitergeleitet wird. Die Antwort, die die meisten Handzeichen erhält, gibt dem spielenden Schüler ggf. einen Hinweis auf die richtige Antwort. Der moderierende Lehrer kann dann immer noch verwirrend eingreifen.

Solch ein Quiz lässt sich natürlich auch wunderbar zur Wiederholung und Festigung am Ende einer Unterrichtseinheit einsetzen.


1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3,29 bei 7 Bewertung(en))
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.