Klausur Evolution und Stammesgeschichte WS 2016/17

Dozent: Prof. Richter, Prof. Porembski Teil Botanik Grünalgen sind die Vorfahren der Landpflanzen. Welche Evidenzen gibt es für diese Aussage? (3P) (SP) Welche Anpassungen ermöglichen den ersten Landpflanzen das Überleben auf dem Festland (mindestens 3)? (3P) In welcher erdgeschichtlichen Epoche

Ökologie Klausur für modularisiertes Lehramt WS 15/16

Dauer: 45min Ökologie für modularisiertes Lehramt Aus welchen Komponenten besteht ein „Minimalökosystem“? (Handyskizze mit Benennung der Komponenten genügt) (4) Wie werden Umweltfaktoren hinsichtlich ihrer Quelle eingeteilt? (5) In welche Gruppen lassen sich Anpassungsmechanismen von Organismen einteilen? Wodurch sind diese Gruppen

Ökologie – Klausur WS 09/10

Dozent: Prof. Schubert

1. Was bezeichnet man in der Ökologie als „Fitness“?
2. In welche Gruppen unterteilt man Pflanzen hinsichtlich ihrer Standortpräferenz gegenüber Licht?
3. Wie lautet das Liebig’sche Minimumgesetz?
4. Wie lautet der Unterschied zwischen dem Präsenz- und Toleranzbereich eines Organismus?
5. Wuchsform der Lianen hinsichtlich ihrer Akklimationscharakteristik