Pflanzenphysiologie Testat #2 2001

Dozent: Prof. Bauwe

  1. Nennen Sie 3 Pigmente, ihre chemische Grundstruktur, Vorkommen und Funktion
  2. Wie wird an einer Thylakoidmembran ein Protonengradient gebildet? Wozu dient dieser? Stöchiometrische Angabe der Protonen etc.
  3. Zeichnen Sie die regenerierende Phase des Calvon-Zyklus mit Strukturformeln, Co-Faktoren und Enzymen.
  4. CAM-Weg mit Formeln
  5. Wie sind die Kurztags- und Langtagspflanzen definiert? Nennen Sie je ein Beispiel. Was ist eine skotophile und photophile Phase?
  6. Saccharose-Transport im Phloem erklären. Beladung, H20-Potentialdifferenz?
  7. Schutzwirkung von Carotenoiden?

Wir suchen immer nach weiteren Klausuren. Bitte schickt uns eure Schätze einfach per Mail! ;-)


1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1,00 bei 1 Bewertung(en))
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.