Nusskerle

Gerade für die Adventszeit, wenn überall Nüsse gegessen und verschenkt werden, ist dies eine schöne Bastelei für die Kleinen.

Je nach Alter der Kinder können beispielsweise auch die einzelnen Pflanzen, ihre Lebensräume und geografische Verbreitung, deren Anatomie/Morphologie in der Vorbereitung behandelt werden, so dass auch der Umweltbildungsaspekt problemlos mit eingebracht werden kann.

Material

  • Erdnüsse, Wal- und Haselnüsse (am Besten vom letzten Jahr)
  • Kleber (am Besten eignen sich Heißklebepistolen)
  • Streichhölzer
  • Baumrinde
  • Maiskörner
  • Stöckchen
  • alle anderen Naturmaterialien nach Wunsch

Bastelanleitung

Der Phantasie sind beim Basteln der Figuren und Männchen keine Grenzen gesetzt. Die Erdnüsse eignen sich prima als Arme und Beine, während die Walnüsse oder die Baumrinde einen guten Körper abgeben und sich die Maiskörner als einfache Nasen verwenden lassen. Man könnte zum Beispiel getrocknete Sonnenblumen als Gesichter nehmen, man kann Wackelaugen verarbeiten, man kann Biegeplüschdraht (Pfeifenreiniger) als Ohren oder Schwanz zurechtbiegen und ebenfalls ankleben. Andere Blätter, Stöckchen Früchte, etc. lassen aber genauso gut als Arme, Beine verwenden. Eichelhüte oder Kastanienhüllen (getrocknet) geben super Hüte ab.

Beispiele

 


1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne leider noch keine Bewertung erhalten
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.