Chemische Meilensteine

Chemische Meilensteine

Viele Dinge des alltäglichen Lebens sind Zufallsentdeckungen aus der Chemie. Die Erfindungen waren zum Teil gewollt, zum Teil katastrophale Fehlschläge, die danach einer neuen Verwendung zugeführt wurden und erst damit zu einem riesigen Erfolg wurden (bekanntestes Beispiel: Klebezettel, die erst durch den gescheiterten Versuch einen neuen Kleber zu entwickeln, entstanden sind.). Aber auch viele andere Dinge entstammen der Feder der Chemiker, ohne dass es uns wirklich bewusst ist.