Wohnen in Rostock

! Achtung das Urteil zur Zweitwohnsitzsteuer in Rostock ist gefallen. Mehr Infos auf einer Sonderseite oder beim ASTA!

zweitwohnungssteuer

Wer in Rostock studieren möchte, der sollte hier auch wohnen und hat dafür viele Möglichkeiten. Ob eine eigene Wohnung oder doch lieber WG, das hängt von den persönlichen Finanzen ab. Aber ob Privat, im Studentenwohnheim, allein oder in WGs, möblierte Zimmer oder leerer Raum, teuer oder billig, für Studenten gibt viele Möglichkeiten beim Studentenwerk oder auf dem hiesigen Wohnungsmarkt unterzukommen. Allgemein kann aber geraten werden, sich so früh wie möglich um eine passende Wohnung oder WG-Zimmer zu kümmern, denn wenn das Semester erst angefangen hat, fehlt meist die Zeit und die meisten Wohnungen und WGs sind dann erfahrungsgemäß schon vergeben, es bleibt dann nur der „Rest“. Als Gedächtnisstütze haben wir auch eine kleine „to do“-Liste für den Umzug bereitgestellt.

Wohnungen kann man zum Beispiel mieten bei(m):

Wohnen in der Rostocker Südstadt
Wohnen in der Rostocker Südstadt

WG-Zimmer findet man einfachsten über die Schwarzen Bretter in den Instituten, in Wohnheimen und Mensen und auch beim Studentenwerk. Aber man findet sie natürlich auch online, beispielsweise über die folgenden Portale:

Und damit man bei den in den Anzeigen verwendeten Abkürzungen nicht so viel raten muss, haben wir hier mal eine Übersicht über die gägigen Abkürzungen in Wohnungsanzeigen zusammengeschrieben.

einige Bundesweite Portale zur Wohnungssuche

Ein Umzug ist immer auch die Chance für einen Neuanfang, insbesondere was das Geldsparen speziell durch Stromsparen oder Wassersparen anbelangt. Zur Erinnerung gibt es hier auch noch einen kleinen Leitfaden um durch richtiges Heizen und Lüften nicht nur das Raumklima aufzubessern, sondern zusätzlich auch noch den Geldbeutel und auch noch mal eine „to do“-Liste für den Umzug. Und wer noch nicht weiß, ob er nach Rostock ziehen soll, aber keine Zeit oder kein Geld für einen Urlaub hier oben an der Küste hat, der kann sich auch via Webcam in Rostock in Warnemünde umschauen.


1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3,00 bei 1 Bewertung(en))
Loading...

4 Anmerkungen zu “Wohnen in Rostock

  • 9. November 2011 um 12:06
    Permalink

    Wer ein Zimmer und eine gute Gemeinschaft sucht, der kann auch mal bei den verschiedenen Studentenverbindungen vor Ort vorbeischauen. Das gilt auch für die Damenverbindungen.

    Antworten
  • Pingback: Tipps zum richtigen Heizen und Lüften | Biologie-Wissen.info

  • 28. Mai 2009 um 14:25
    Permalink

    Danke, für diese Infos. Bin auf der Suche nach einer Wohnung in Rostock, aber die Preise sind happig, hat jemand eine Idee wo man günstiger Wohnen kann, ohne in eine WG zu müssen?

    Antworten
    • 29. Mai 2009 um 05:22
      Permalink

      Je dichter am Zentrum, desto teurer. Zumindest so viel lässt sich als Faustregel sagen.

      Insbesondere in der KTV muss man ein bisschen mehr auf den Tischlegen, dort wollen viele junge Leute wohnen und dementsprechend hoch sind meist auch die Preise. Wenn du mobil bist, solltest du auch eventuell auch in Reutershagen, Hansaviertel, Komponistenviertel, Evershagen oder Dierkow nach Wohnungen suchen, dort sind die Preise deutlich günstiger als in der Südstadt oder zentrumsnah.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial

Der Beitrag hat Ihnen gefallen? Dann folgen Sie mir ...

RSS-Feed93
Facebook166
Twitter2k
Pinterest
Google +
Youtube