Zoologie – Leistungsnachweis zum Grundpraktikum WS 1998/99 – Teil B („Schnippelkurs“)

Wer noch Klausuren hat und diese „loswerden“ möchte, dann bitte einfach die Kommentarfunktion dieser Webseite nutzen oder eine Email schicken an kontakt [ät] biologie-wissen [Punkt] info.

  1. Nennen Sie die verschiedenen Bindegewebstypen und geben Sie je ein Beispiel!
  2. Klassifizieren Sie anhand histomorphologischer Merkmals drei wichtige Muskelgewebstypen und nennen Sie 5 wichtigen Bestandteile des Muskels!
  3. Beschreiben Sie die Aufnahme und Verarbeitung von Nahrung bei holotrichen Ciliaten unter Einbeziehung der entsprechenden Zellorganellen!
  4. Nennen Sie wenigstens vier supraspezifische Taxa der Ciliaten und jeweils einen charakteristischen Vertreter!
  5. Nennen Sie vier charakteristische Merkmale der Hydrozoa!
  6. Beschreiben Sie den Entwicklungszyklus von Ascaris lumbricoides!
  7. Nennen und beschreiben Sie die Schichten einer Molluskenschale. Charakterisieren Sie die Stellung von Mytilus edulis im System der Tiere unter Verwendung Ihnen bekannter supraspezifischer Taxa.
  8. Nennen Sie die Exkretionsorgane aller im Praktikum behandelter Invertebraten-Taxa (a) und charakterisieren Sie die verschiedenen Typen (b).
  9. Beschreiben Sie die Gliederung einer lokomotorischen Extremität beim Flusskrebs und bei der Schabe.
  10. Beschreiben Sie die Geschlechtsorgane beim Regenwurm.
  11. Welche großen Blutgefäße verlassen bei der Ratte das Herz bzw. münden in dieses ein? Nennen Sie auch den jeweiligen Ursprung der Einmündungsstelle.
  12. Beschriften Sie die nachfolgende Abbildung! [Anm.: Abb. von Fasciola hepatica]

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne leider noch keine Bewertung erhalten
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial

Der Beitrag hat Ihnen gefallen? Dann folgen Sie mir ...

RSS-Feed93
Facebook162
Twitter2k
Pinterest
Google +
Youtube