Biochemie – Test SS 09

Wer noch Klausuren hat und diese „loswerden“ möchte, dann bitte einfach die Kommentarfunktion dieser Webseite nutzen oder eine Email schicken an kontakt [ät] biologie-wissen [Punkt] info.

Dozent: Prof. Piechulla

  1. Nennen Sie die Strukturformel von Acetyl-CoA. Wo steckt energiereiche Bindung drin? Wie heißt sie? Was kann alles aus Acetyl-CoA entstehen?
  2. Hormonelle Regulation des Glykogenabbaus und -synthese erklären.
  3. Allosterie an einem Beispiel erklären.
  4. Welche Enzymregulationen gibt es?
  5. TCC aufschreiben. Intermediate, Enzyme und Co- Faktoren nennen.
  6. Was ist PMK? Am Beispiel der Mitochondrien erklären. Woraus lässt sich PMK berechnen?
  7. Welche Co- Faktoren oder prosthetische Gruppen benötigen folgende Enzyme:
    – Glycerinaldehydphosphat- Dehydogenase
    – Transketolase
    – Transaldolase
    – Pyruvatcarboxylase
    – Pyruvatdehydrogenase
    – Acetyl-CoA-Carboxylase
    – Nitrat- Reduktase
  8. Welche Bindungen entstehen, folgendes kombiniert wird:
    – Alkohol und Alkohol
    – Alkohol und Säure
    – Aminogruppe und Ketogruppe
    – Zucker und Zucker
    – Ribose und Adenin


Wer noch Klausuren hat und diese „loswerden“ möchte, dann bitte einfach die Kommentarfunktion dieser Webseite nutzen oder eine Email schicken an kontakt [ät] biologie-wissen [Punkt] info.


1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne leider noch keine Bewertung erhalten
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial

Der Beitrag hat Ihnen gefallen? Dann folgen Sie mir ...

RSS-Feed93
Facebook162
Twitter0
Pinterest
Google +
Youtube